kap-bg-top

Kürbis Bruschetta

Porzioni: 6 – 8 Stück

Tempo di preparazione:
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Koch/Backzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten

Difficoltà:

Vegetariano

Ingredienti

Grundzutaten

1 Hokkaido-Kürbis (ca. 600 g)

6 – 8 Scheiben Bauernbrot

 

Kürbis-Marinade

50 ml Ahornsirup

100 ml Kapuziner Kellerweizen

Abrieb einer halben Muskatnuss

½ TL süßes Paprikapulver

½ TL Currypulver

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

2 EL Olivenöl

 

Ricotta-Feta-Creme

500 g Ricotta

100 g Fetakäse

Abrieb einer Bio-Zitrone

1 Knoblauchzehe

 

Nuss-Thymian-Brösel

80 g Butter

80 g Nuss-Mix

50 g Semmelbrösel

2 Thymian-Zweige

Bruschetta ist eine klassische italienische Vorspeise. Wir haben für dich nun eine leckere Variation kreiert, die perfekt in die herbstliche Zeit passt. Statt auf Tomaten liegt der Fokus nun auf dem Kürbis. Für unsere Bruschetta mit Ricotta-Feta-Creme haben wir einen Hokkaido-Kürbis verwendet, da er einfach zuzubereiten ist und reichlich Vitamin A und Kalium enthält. Die dünne, gut verdauliche Schale wird bei unserer Herbstkreation nicht abgeschält und verleiht dem Gericht einen besonders intensiven Geschmack. Die Brot-Häppchen können warm und kalt serviert werden.

In linea con questo argomento